Erstes Webinar zu Aerial Chats Abgeschlossen

Erstes Webinar zu Aerial Chats Abgeschlossen
06 Haz 2021

Die Eröffnung des von Bomaksan & BOA AIR organisierten Webinars "Airborne Conversations" wurde von Bomaksan Business Development Manager Erinç Çelik gehalten. Erste Session; In dem Programm, das unter Beteiligung von Meriç Sapçı, einem der wichtigsten Namen der Branche der Heizungs-, Kühl-, Lüftungs- und Installationstechnik, organisiert wurde, werden die Ergebnisse der Studien zur Verhinderung der Ausbreitung der Covid-19-Epidemie, die zutiefst betroffen ist die ganze Welt seit mehr als 1 Jahr, die aktuellen Ansätze, die auf der Agenda bleiben und die effektivsten Schutzmethoden im Kampf gegen das Coronavirus. besprochen.

Meriç Sapçı, Vizepräsident des türkischen Verbands der Sanitäringenieure, sprach im Air Conversations-Programm wichtige Punkte zur Verbreitung von Covid-19 an.

"Schadstoffe in Innenräumen sind wichtiger als Schadstoffe im Freien“

Meriç Sapçı, Vizepräsident des türkischen Verbands für Sanitärtechnik, sagte, dass seit dem 11. März 2020, dem ersten Fall in der Türkei, viele Dinge aufgefallen seien: „Mit der Pandemie haben wir zum ersten Mal die Bedeutung der Projektierung von mechanischen Anlagen verstanden. Wir haben gelernt dass wir die Luft der Räume, in denen wir uns aufhalten, hinterfragen müssen. Während unser Wissen über die Innenraumluft zunahm, hinterfragten wir die Schadstoffe in der Luft und versuchten zu lernen. Wir wussten über Schadstoffe in Außenumgebungen. Zusätzlich zu Kohlenstoff Kohlendioxid und flüchtige Verbindungen wurden die Auswirkungen mikrobiologischer Formationen (Bakterien, Pilze und Viren) in Innenräumen besser verstanden. Tatsächlich waren Schadstoffe in Innenräumen wichtiger als Schadstoffe im Freien. Das haben wir auch gesehen. Wie Sie wissen, verbringen wir 90 Prozent der unsere Lebenszeit in Innenräumen. Aus diesem Grund ist es ganz normal, dass die Umwelt, in der wir leben, mit der Gesundheit zu tun hat.“

"Wir arbeiten daran, die Risiken zu reduzieren“

Mit dem Hinweis, dass das Kontaminationsrisiko der wichtigste und dominierende Faktor ist, betonte Meriç Sapçı die Bedeutung von Lüftungssystemen und fuhr fort: „Wir haben unser derzeitiges Wissen über Lüftungssysteme während des Pandemieprozesses erneuert. Unter Belüftung verstehen wir seit jeher Frischlüftung. Es ist also, als ob Sie das Fenster geöffnet hätten und frische Luft hereinkam. Lüftung ist keine frische Luft. Lüftung ist der Name eines Gesamtsystems wie Feuchtigkeits- und Temperaturkontrolle der Umgebung, Kontrolle des Verschmutzungsgrades der Umgebung. Während dieser Zeit lesen wir immer Informationen wie das verstärkte Luftsystem. Wir haben verstärkte Luft schon immer als frische Luft wahrgenommen. Hier gibt es 3 grundlegende Themen: Frischluft, Filterung und Zirkulation. Im Bereich der Filtration stechen Hepa-Filter mit 99,97 Prozent Schutz vor der Verbreitung von Viren, Bakterien und Partikeln hervor. Wir haben sehr wichtige Systeme in geschlossenen Umgebungen. Wir arbeiten daran, wie wir diese Systeme sinnvoll einsetzen und diese Risiken reduzieren können, wenn wir sie richtig managen.“


Andere Neuigkeiten

Bomaksan Schützt Mitarbeiter Vor Berufskrankheiten

13 Ara 2021

Bomaksan schützt die menschliche Gesundheit zu 99 Prozent vor schädlichen Stäuben Bomaksan schützt Mitarbeiter vor Berufskrankheiten   Schädliche Stäube, die beim Schleifen und Sandstrahlen in Produktionsanlagen freigesetzt werden, verursachen be

Weiterlesen

BASF Bauchemie Bevorzugt Bomaksan

01 Nis 2021

BASF, das weltweit größte Chemieunternehmen für Staubprobleme im Bauchemiewerk in der Türkei, wird den Bon PLTF Jet-Pulse-Beutelfilter mit plissierten gelösten Einheiten und kompakten PKFC-Jet-Pulse-Kartuschenfiltereinheiten kennzeichnen.

Weiterlesen

Borşen Boru Bevorzugter Bomaksan

01 Nis 2021

Der größte Hersteller von Edelstahlrohren in der Türkei, Rohrborscht, sammelt Staub, der in der Laserschweißlinie freigesetzt wird, und hat erhebliche Investitionen in sichere Filter getätigt. Borşen Boru bevorzugte bei dieser Investition die von Bomaksan-Ingeni

Weiterlesen