Acrobat Arms Übersicht

Acrobat Arms Übersicht Bomaksan Industrielle Luftfiltersysteme
Acrobat Arms Übersicht

Absaugarme sind die Bezeichnungen für Saugvorrichtungen, die sich bewegen können und es dem Bediener ermöglichen, flexibel zu arbeiten. Es besteht normalerweise aus einer Saughaube, einem Flexschlauch, einer Feder oder einem hydraulischen Kolbenstützsystem sowie einer Wand-, Tisch- oder Filteranschlussvorrichtung. Es ermöglicht das Auffangen und Entfernen von Schadstoffen, die in einem bestimmten Durchmesser entsprechend der Länge des Extraktionsarms freigesetzt werden, ohne sich auszubreiten. Warum werden Extraktionsarme so bevorzugt?

ANTWORT: Näher an die Quelle der Verschmutzung Heranrücken

warum absaugarme bevorzugt werden Der wichtigste Grund, warum Extraktionsarme in der Industrie weit verbreitet und bevorzugt sind, besteht darin, dass sie der Verschmutzungsquelle so nahe wie möglich kommen können. Wenn Sie sich der Verschmutzungsquelle nähern, verringert sich die Durchflussrate (die zum Entfernen des Staub-, Rauch- und Ölnebels erforderlich ist, der sich durch den Produktionsprozess bildet). Dies bedeutet natürlich eine kompaktere Filtereinheit und einen geringeren Energieverbrauch. Mit anderen Worten, ein System mit wesentlich günstigeren Anfangsinvestitionen und Betriebskosten ist mit Absaugarmen möglich. Je nach Haubentyp werden unterschiedliche Formeln verwendet, um den Luftstrom zu berechnen, der zum Entfernen von Verunreinigungen wie Staub, Rauch und Ölnebel erforderlich ist.

Das gemeinsame Merkmal dieser Formeln ist, dass mit zunehmendem Abstand zwischen der Saughaube und der Verschmutzungsquelle der erforderliche Luftstrom zunimmt (er erhöht sich um die Quadratrate. Mit anderen Worten, wenn der Abstand das Zweifache des Luftstrombedarfs beträgt erhöht sich um das 4-fache.) Feste Hauben können sich aufgrund des Produktionsvorgangs einer bestimmten Entfernung nähern. Andernfalls beeinträchtigen sie die Arbeitsergonomie und die Arbeitsleistung des Bedieners. Dank der leicht beweglichen Absaugarme kann jedoch die Position des Absaugarms entsprechend den sich ändernden Betriebsbewegungen geändert werden.

Es ist sehr wichtig, dass die Absaugausrüstung zwischen der Verschmutzungsquelle und dem Bediener positioniert ist. Andernfalls schützt das installierte System den Bediener nicht und der Bediener muss zusätzliche Schutzmaßnahmen ergreifen. In solchen Systemen, in denen die Absaughaube nicht zwischen der Verschmutzungsquelle und dem Bediener positioniert werden kann, besteht der Zweck des Staubsammel- und Rauchabsaugsystems darin, die Ausbreitung der Verschmutzung auf andere Teile der Arbeitsumgebung zu verhindern und andere Arbeitnehmer zu schützen.

NACHTEILE VON EXTRAKTIONSARMEN

Der wichtigste Nachteil von Absaugarmen besteht darin, dass sie einen höheren Widerstand als feststehende Hauben erzeugen. Mit anderen Worten, der Saugventilator sollte so ausgelegt sein, dass er in Systemen mit Absaugarmen einen höheren Druck überwinden kann. Andernfalls wird die gewünschte Luftströmungsrate nicht erhalten.

Aufgrund der Beschaffenheit flexibler Schläuche sind feste Hauben die erste Wahl für Systemdesigner. Extraktionsarme werden in Systemen, die mit festen Hauben gelöst werden können, nicht bevorzugt. Da diese Situation im wirklichen Leben jedoch sehr selten ist, stoßen wir bei den meisten Prozessen auf Extraktionsarme.

WENN EXTRAKTIONSARME NICHT BEVORZUGT WERDEN?

Wie oben erwähnt, werden Extraktionsarme nicht bevorzugt, wenn eine geeignete Lösung mit festen Hauben erzeugt werden kann. Das wichtigste Problem bei festen Hauben besteht darin, dass sie der Verschmutzungsquelle nicht nahe genug kommen. Aus diesem Grund haben sie eine viel größere Querschnittsfläche, um dispergierten Staub und Rauch aufzufangen. Dies erhöht den erforderlichen Luftdurchsatz und macht ein größeres Staubsammelsystem mit höherem Energieverbrauch erforderlich. Feste Hauben können jedoch nahe an der Verschmutzungsquelle positioniert werden, und wenn die Querschnittsfläche relativ eng ist, werden sie Absaugarmen vorgezogen.

Abgesehen davon kann es Situationen geben, in denen die Positionen der Extraktionsarme häufig geändert werden müssen. Beispielsweise ändert sich bei Prozessen, bei denen große Teile geschweißt werden, die Schweißposition im Allgemeinen kontinuierlich und schnell. In diesem Fall macht sich der Bediener nicht die Mühe, die Position des Absaugarms ständig anzupassen. In Fällen, in denen weder feste Hauben noch bewegliche Hauben wie Absaugarme die Lösung sind, kommt die als allgemeine Hallenlüftung bezeichnete Technik ins Spiel. Der Hauptzweck der allgemeinen Hallenlüftung besteht nicht darin, den Bediener zu schützen, sondern andere Arbeiter zu schützen, die die gleiche Luft wie der Schweißer einatmen. Aus diesem Grund sollte der Schweißer mit zusätzlicher Sicherheitsausrüstung ausgestattet sein. (Wie belüftete Masken).


Andere Artikel

Acrobat Arms Übersicht

Absaugarme sind die Bezeichnungen für Saugvorrichtungen, die sich bewegen können und es dem Bediener ermöglichen, flexibel zu arbeiten. Es besteht normalerweise aus einer Saughaube, einem Flexschlauch, einer Feder oder einem hydraulischen Kolbenstützsystem sowie einer W

Weiterlesen

Mein Staubsammler ist Undicht

Was ist Staubleck? Das Problem der Staubleckage, das eines der häufigsten Probleme bei Staubsammel- und Filtersystemen ist, ist das Austreten von Staub und Partikeln aus der Reinluftkammer. Im Falle einer Staubleckage tritt unerwünschter Staub aus der Lüfterentladung aus. D

Weiterlesen

Erschwingliche Strategien zur Platzierung von Staubsammeleinheiten

Bei der Auslegung von Staubsammelsystemen sollten die Prozesse, bei denen Verschmutzungen freigesetzt werden, sorgfältig untersucht werden. Diese Prozesse können manchmal ein direkter Bestandteil des Produktionsprozesses sein, manchmal werden Staub-, Rauch- und Ölnebelpart

Weiterlesen